Logo Schauinsland

Sonderführung 45 min

45 min-Sonderführung 150 € bis 25 Personen, jede weitere Person +6 €

 
1 Sohle, ebenerdig, unser Modell von 0 – 100 Jahre
 
Fachkundige Führung durch den Gegentrum II-Stollen (+1.189 m), die oberste von insgesamt drei Sohlen unseres Führungsbereichs. Blick in den 50 m tiefen Transportschacht zur 4. Feldstrecke über Kapplersohle (4.FK). Bei der Führung werden ein druckluftbetriebener Bohrhammer und ein Wurfschaufellader vorgeführt. Die modernen Kammern 1 und 2 beeindrucken mit restaurierten Grubenloks und der dazugehörigen Werkstatt – ein erster Eindruck der Vielseitigkeit des Bergbaus. Der Führungsweg ist ebenerdig, 400 m lang und in Straßenkleidung (Jacke empfohlen) und normalem Schuhwerk begehbar und ohne Leiternabstieg.
 
Unser Anfängermodell: ebenerdig und bequem, auch für Kinder und Senioren!
 
Das Buchen von Sonderführungen ist ganz einfach per E-Mail, Telefon, Brief, Fax.
Sie erhalten eine elektronische Reservierungsbestätigung/ Rechnung mit separat ausgewiesener Mehrwertsteuer von 7% (Kulturgut). Mit Überweisung des Rechnungsbetrages wird die Buchung wirksam.
Sonderführungen bedürfen grundsätzlich immer der Vorauskasse.
Buchung nur mit kompletter Postanschrift und Handy-Rufnummer möglich per E-Mail, Telefon, Brief, Fax.
Sonderführungen und Reservierungen sind bei freien Terminen ganz kurzfristig buchbar durch Bezahlung in der Geschäftsstelle oder telefonisch per Kreditkarte mit Gültigkeitsdatum. Trotzdem empfehlen wir rechtzeitiges Buchen zur sicheren Realisierung ihres Wunschtermines. Bis 7 Tage vor Termin ist bei Sonderführungen/ Reservierungen eine Kundenstornierung mit Rückerstattung möglich.
 
 

FGS 03/2019